Meine tägliche Dosis 2021 neu gemixt

Weil es immer etwas zu optimieren gibt, habe ich meine tägliche Dosis etwas verändert.
Statt Astaxanthin nehme ich derzeit Karazym, wechsle aber, wenn das aufgebraucht ist, wieder zu Astaxanthin. Dann gibt es aber statt 4 mg pro Kapsel, Kapseln mit 8 mg. Weil ich es mir wert bin.

Coenzym Q10 nehme ich nicht mehr. Stattdessen nehme ich täglich eine Kapsel Omega 3 Komplex. Der Wechsel erscheint mir sinnvoll und sollte meinen Gesamtzustand weiter verbessern.

Folsäure nehme ich nicht mehr zusätzlich, denn diese ist ja auch Vitamin B Komplex von Loges enthalten, den ich aber in Kürze gegen den Vitamin B Komplex Bioaktiv Forte auswechseln werde. Ich will testen, ob sich das positiv auf meine Vitamin B-Werte auswirkt, die eh regelmäßig kontrolliert werden.

Da ich das Kupfer nicht einnehmen kann, weil ich es nicht vertrage und ein anderes Kupferpräparat derzeit nicht möchte, nehme ich stattdessen für drei Monate einen Vitamin C Komplex ein.

Meine “goldene Milch” erhitze ich fortan nicht mehr und verzichte obendrein auf den Honig.

Alles andere nehme ich vorerst weiter so ein, wie ich es gewohnt bin. Theoretisch müsste ich meinen Alterungsprozess so irgendwann stoppen können. Zumindest stelle ich es mir so vor. Nebenbei suche ich aber noch nach weiteren Substanzen, die ich mir verabreichen kann. Schließlich darf man nichts unversucht lassen, wenn man seinem Körper Gutes tun will.

6 Kommentare

  1. Oder Mann verzichtet auf das ganze Zeug, altert einfach so vor sich hin und lässt es sich mit dem gesparten Geld gut gehen🤔

  2. Urst ( ich hab URST gesagt, feiert mich!) aufpassen, dass die Nierchen nicht abkacken bei der ganzen Nahrungsergänzung. Eine Kollegin nimmt einiges von Life plus ein, das ist so ein für mich dubioses Unternehmen. Aber meine Kollegin strahlt eine Vitalität aus, das ist krass. 🤷‍♀️

    • Was ist denn Urst für ein Wort, dass man deshalb gefeiert wird?
      Vitalität strahle ich noch keine aus. Vielleicht sollte ich mir Tipps von der Kollegin holen.

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: