Kategorie DrSchwein

Dies und das aus dem Leben des DrSchwein

Aranciata Orange

Wieder einmal ist es die Optik einer Dose, die mich neugierig macht und zum Kauf animiert. Ich muss allerdings gestehen, dass die Optik auch das beste an dem Getränk ist. Zumindest für mich. Geschmack ist natürlich Geschmackssache, aber mich überzeugt…

Typisches Bürogespräch

Nachdem Örge mir von ihrem Wochenende erzählt und dazu auch einige Fotos gezeigt hat, fragt sie mich, was ich denn am Samstag gemacht habe, nachdem ich einkaufen war. Ich habe das Haus bis Montag nicht mehr verlassen und somit auch…

Gradierwerk für zu Hause 7

Ich benutze das Gradierwerk auch weiterhin, allerdings fast ausschließlich nachts, weil ich das plätschern so beruhigend finde. Ich hatte mal eine Wand mit mehr Schwarzdorn Zweigen eingebaut, aber da plätscherte irgendwie gar nichts, weshalb ich das wieder rückgängig gemacht habe.…

Damals – August 2009

Auch der August 2009 war ein recht abwechslungsreicher Monat. Genervt war ich vom Lärm, den ich Nacht für Nacht vom Café Bistro zu ertragen hatte. Viel Zeit verbrachte ich mit Leonetta, es gab aber auch noch Dora, Berta und die…

Online-Schulung – Teil 1

Als ich mich einlogge, sind die anderen schon Teilnehmer schon da. Ich grüße nicht, winke nur einmal als der Dozent die Namen abfragt, um zu wissen mit wem er es zu tun hat. Lustigerweise machen es mir alle anderen nach…

Capri-SonneSun

Nach Jahren habe ich mal wieder die Gelegenheit Capri-Sonne zu trinken, weil meine Kollegin Örge mir eine Capri-Sonne von ihrem Einkauf mitgebracht hat. Was mir zuerst auffällt ist der auffällige Verschluss. Es dauert eine Weile bis ich verstehe, warum ein…