Little Monsters

Es beginnt direkt anstrengend und nervig und geht direkt so weiter. Hauptärgernis ist Dave (Alexander England), der nicht nur vergessen hat, erwachsen zu werden, er ist leider auch geistig ziemlich zurückgeblieben. Dummerweise sind die meisten anderen, die es zu sehen gibt, auch ziemliche Vollpfosten. Zu allem Überfluss werden regelmäßig furchtbare Lieder gesungen und der Humor dürfte nur beschränkten Personen gefallen, sofern sie richtig beschränkt sind. Die Zombies sind auch dümmer als die Durchschnittszombies, womit die Hoffnung, dass wenigstens die Zombies den Abklatsch eines Films retten, zunichte gemacht wird. Dass der Trottel David nicht einmal einen Traktor fahren kann, passt prima. Doch obwohl er so ein Depp ist, verliebt er sich nicht nur in Miss Caroline (Lupita Nyong´o), sondern sie sich am Ende auch in ihn, weil er doch irgendwie alle Kinder mit dem Traktor gerettet hat. Vielleicht hat auch der Traktor alle gerettet. Glücklicherweise sind die Zombies sehr freundlich zu den Kindern, so dass denen nichts passiert. Da freut sich das Zuschauerherz.

Fazit: Grausamer Zombiebullshit mit furchtbarem Gesang.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: