Orthodoc Ubiquinol 100

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit vielen Jahren leide ich schon unter Mangelzuständen. Erst kürzlich wurde bei mir ein Mangel an Q10 nachgewiesen, welchen ich sofort bekämpfen wollte, da ich 110 Jahre alt werden und dabei gut aussehen und mich fit fühlen möchte. Mein Heilpraktiker empfahl mir ein Produkt aus Ihrem Hause. Ubiquinol 100. Da sagte ich mir, da sage ich nicht nein, das ziehe ich mir rein. Also bestellte ich das Teufelszeug und fügte es, nachdem ich es erhalten hatte, direkt meinem geschwächten Körper zu. Leider schaute ich erst nach ein paar Tagen auf die Zutatenliste ihres Produktes, welches meiner Gesundheit helfen soll. Dabei stellte ich fest, dass ihr Produkt wohl doch nicht so gesund ist, wie ich es mir erhoffe, denn sie fügen dem Produkt Zuckerkulör bei. Die Brühe verwendet man, um Stoffe braun zu färben. Warum um alles in der Welt nutzen sie so eine Brühe, die ja in Verdacht steht, nicht unbedingt gesund zu sein, um ihre Tabletten zu färben? Wozu müssen sie mit so einer Pampe die Farbe des Produkts verändern? Glauben sie wirklich, dass die Farbe wichtiger als der Nutzen ist? Und wenn ja, warum? Das Produkt soll doch gut tun und nicht mit unnötigen Stoffen gepanscht werden. Was soll denn so etwas? Haben Sie denn nur Flausen im Kopf?

Ich habe jedenfalls, nachdem ich mich von dem Schock erholt hatte, die restlichen Tabletten in den Müll geschüttet, weil ich bei so Sachen nicht mitmache. Wenn ich ein Produkt nehme, um meine Gesundheit zu verbessern, dann bitte ohne Zusatzstoffe, die keinen Nutzen haben, sondern eventuell gefährlich sind. Ich habe mir das Produkt mittlerweile von Sunday Natural bestellt. Die verzichten auf so unnütze Zusatzstoffe.

Es tut mir Leid, dass ich Ihre Produkte nicht mehr kaufen kann, aber ich kann das einfach nicht verantworten.

Mit freundlichen Grüßen
F. Fischer

*Leider habe ich nie eine Antwort erhalten. Aber das hatte ich auch nicht erwartet.*

%d Bloggern gefällt das: