Dritter Kinobesuch 2016

Obwohl ich mir irgendwann vorgenommen habe keine weiteren
Kinogutscheine zu kaufen, konnte ich nicht widerstehen und habe es doch getan.
So kaufte ich vor einigen Wochen 5 Kinogutscheine, die bis Ende August
eingelöst werden müssen. Da sich Petra ebenfalls 5 Kinogutscheine gekauft hat, kann
ich ihr keine abgeben und wir müssen dieses Jahr definitiv öfter ins Kino als
es Tradition ist.
Der erste Film dieser Kinogutscheinreihe wird „Vor ihren Augen“.
Es ist Montag, 17.35 Uhr, als wir das Kino erreichen und Kinokarten gegen
Kinogutscheine tauschen. Im Kinosaal läuft noch Werbung, so dass es keinen
Grund zur Eile gibt. Meine Hoffnung, dass um diese Uhrzeit möglichst wenige
Menschen den Kinosaal mit uns teilen, wird heute erfüllt. Außer uns sind nur
noch zwei weitere Personen anwesend, was mir unglaublich gut gefällt. Der Film
selbst hat einige Längen, erzählt aber eine spannende Geschichte und weiß somit
zu gefallen. Damit ist der erste Kinogutschein eingelöst und ich muss nur noch
vier Mal in den nächsten Wochen ins Kino. Natürlich hoffe ich, dass es bei
meinen nächsten Besuchen ähnlich leer sein wird. Daran könnte ich mich in der
Tat gewöhnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.