WC-Steine

Ich muss gestehen, dass ich mir früher nie Gedanken über diese WC-Steine
gemacht habe, die seit Jahren in meiner Toilette hängen. Ich habe dieses Ritual
von meinen Eltern übernommen und nun frage ich mich, ob diese WC-Steine
überhaupt Sinn machen oder nur umweltschädlich sind. Okay, es schäumt ganz nett,
riecht manchmal auch freundlich, aber macht es auch Sinn? Und wie kommt es,
dass ich mir ausgerechnet jetzt Gedanken darüber mache? So hocke ich mich vor
meine Toilette, bestaune das Plastikteil in dem dieser WC-Stein aufbewahrt wird
und glaube nicht, dass dieses Ritual eine Zukunft hat. Ich sollte mich echt mal
schlau machen, ob so etwas wirklich irgendeinen Sinn macht oder ausschließlich
die Umwelt schädigt. Außerdem glaube ich nicht, dass es mir optisch wirklich
zusagt, wie es da so hängt. Ich werde eine Entscheidung treffen müssen. In der
Regel dauern Entscheidungen bei mir länger, aber weil die Umwelt schon genug
verschmutzt ist, beschließe ich nach nur wenigen Augenblicken, dass dies mein
letzter WC-Stein ist, nehme ihn angewidert aus der Toilette und entsorge ihn.
Das Thema WC-Steine ist von heute an Geschichte und die Optik meiner Toilette
dadurch durchaus verbessert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.