Gelesen: Erste Liebe – letzte Riten | Wie wir lieben | Der Fremde

Weitere drei Bücher habe ich in den letzten Wochen gelesen. Erste Liebe – letzte Riten präsentiert Kurzgeschichten von Ian McEwan, die ich so nicht erwartet hätte. Unterhaltsam und auch widerwertig geht es zur Sache. Wir wir lieben beschäftigt sich mit dem Thema Sex und Beziehungen. Derartige Bücher lese ich immer wieder mal und dieses finde ich durchaus lesenswert. Zuletzt habe ich Der Fremde von Camus gelesen. Ein Buch absolut nach meinem Geschmack, welches tatsächlich erst kürzlich mein Interesse geweckt hat, obwohl es schon vor langer Zeit geschrieben wurde. Diese drei Bücher kann ich durchaus empfehlen. Mehr zu den drei Büchern und den anderen Büchern, die ich dieses Jahr gelesen habe, gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: