Mai 2000

Das Ende der Fortbildung zum Softwareentwickler
Nachdem ich während dieser Maßnahme meine Ziele zwar streng verfolgt, diese aber nicht komplett erreicht habe, fällt das Fazit nicht ganz eindeutig aus.

Ich habe mich mit teilweise komischen Mitschülern herumschlagen müssen, mich am Tag der Sonnenfinsternis mit ihnen zusammen fotografieren lassen und gehe mit einigen meiner Mitschüler sogar gelegentlich weg. Meine eigene Webseite habe ich tatsächlich bekommen und Frauen habe ich auch kennengelernt. Allerdings war ich mit der Webseite etwas erfolgreicher als bei den Frauen, was aber nicht wirklich verwundert. Frauen sind irgendwie zu kompliziert für mich. Einen Job hat mir die Maßnahme nicht gebracht. Ich würde sogar so weit gehen, zu behaupten, dass sie mich auch nicht in die Nähe eines Jobs gebracht hat. Und ich muss gestehen, dass ich das gar nicht so schlimm finde. Ich bin aber mittlerweile so gut geschult, dass ich ganz viele Chaträume kenne und sogar in der Lage bin, mich mit Frauen zu treffen. Das ist gar nicht so schlecht. Dank der Maßnahme hatte ich immerhin zwei Verabredungen und die Freundin eines Mitschülers kennengelernt. Ich kann mich also nicht zu sehr über die Maßnahme beklagen.

Zum Abschied der Maßnahme bekomme ich ein Zeugnis und ein sinnfreies Zetifikat, welches mich nicht weiter bringt, sich aber gut in meiner kleinen Sammlung macht.

Die meisten meiner Mitschüler werde ich vermutlich auch schon bald vergessen haben. Dabei waren die meisten wirklich außergewöhnlich gewöhnlich.


Wochenendausflüge mit den Jungs und Petra
Petra und ich mailen uns regelmäßig und ich habe längst von ihr erfahren, dass ihre Beziehung mit Bert nicht wirklich gut läuft. An den Wochenenden ist Petra mittlerweile ein fester Bestandteil unserer Gruppe und ich gerate mehr und mehr in eine Zwickmühle. Vor allem, weil auch Bert dann und wann durchklingen lässt, dass die Beziehung der beiden nicht so gut läuft. Das spielt mir alles in die Karten, aber das scheint er nicht zu ahnen. Wie sollte er auch ahnen, dass ich Arsch mich immer mehr für seine Freundin interessiere und vermutlich schon längst beschlossen habe, dass ich sie haben will und er einfach nicht mehr gut genug für sie ist? Möglicherweise flirte ich sogar schon längst mit ihr. Das weiß ich aber nicht genau, weil mir ja niemand beigebracht hat, wie man flirtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: