Schlagwort Frauen

Frauen sind putzige Wesen. Aber leider nicht alle.

Die zweiten zehn Tage im April

Die zweiten zehn Tage bringen wieder neue berufliche Erfahrungen, bzw. sollen sie bringen, denn nachdem ich schon bei zwei Schulungen kläglich versagen durfte, habe ich kurzfristig die Ehre Alpha zu vertreten. Sechs Stunden Unterricht mit seinen Teilnehmern stehen auf dem…

Karfreitag 2019

Wirklich Gedanken habe ich mir zum Karfreitag nie gemacht, was aber, wie ich dieses Jahr feststellen muss, ziemlich dumm von mir war. Denn mir war zwar bewusst, dass Diskos geschlossen haben, aber nicht, dass ein Tanzverbot herrscht. Für einen tanzwütigen…

Beim Kardiologen 2019

Am Montag bringe ich statt eines Autos meinen Körper zur Werkstatt. Der jährliche Termin beim Kardiologen steht an. Kaum habe ich im Wartezimmer Platz genommen, werde ich auch schon aufgerufen und es geht los. Im ersten Raum darf ich den…

Fehlerhaftes Selbstbild

In dem Auto, welches vor mir an der Kreuzung steht, sitzt eine Frau mit der ich einst zur Schule ging. Während ich sie betrachte denke ich „Komisch, wir waren doch früher gleich alt.“ So als wäre sie in den letzten…

Die ersten zehn Tage im April

Schon wieder ist das Coupé an einem Montag in der Werkstatt, doch zum Glück ist es nur eine Kleinigkeit, die schnell und günstig zu beheben ist. Damit sollten die Werkstattbesuche für eine Weile erledigt sein, denn diese Montagstradition ist auf…

Die letzten Tage im März

Obwohl ich schon irgendwie unzufrieden mit der momentanen Arbeitssituation bin, füge ich mich dem Schicksal und nehme es hin. Eine andere Möglichkeit gibt es eh nicht und so stelle ich mich auf gut anderthalb Jahre in dieser Maßnahme ein. Immerhin…

Smartphone-Slips

Ich freue mich durchaus über Geschenke und bin der Meinung, dass ich viel öfter beschenkt werden sollte. Auch Werbegeschenke sind für mich absolut okay, denn ich habe meinen wenigen Stammlesern auch schon Werbegeschenke gemacht. Bei Werbegeschenken finde ich es durchaus…

Die zweiten zehn Tage im März

Was meine verpickelte Stirn angeht, kann man davon ausgehen, dass Milben nicht verantwortlich sind, denn nachdem ich ein neues Steppbett und ein neues Kissen verwende, hat sich gar nichts geändert, so dass die Ursachen wohl eindeutig im Darm zu suchen…

Die ersten zehn Tage im März 2019

Erkältungstechnisch steht weiterhin nicht fest, was da entsteht. Daher nehme ich weiter Anfokali und Angocin ein und beobachte mich kritisch. Zudem ist Badewannenwetter, aber weil ich keine Badewanne habe, gönne ich mir nur ein Fußbad. Mehr ist nicht drin. Seit…