Schlagwort Jobcoach

Druckwellen-, Partner- und Auflegevibratoren

Manchmal entwickelt sich das Jobcoaching in eine ganz falsche Richtung und führt in Themengebiete, die zwar durchaus interessant, aber völlig inakzeptabel sind. So landet eine Teilnehmerin, warum auch immer, während sie eigentlich nach Stellen suchen oder ihr Anschreiben überarbeiten soll,…

Der Somalier muss raus

Der Somalier lebt auch weiterhin in einer Sporthalle. Letzte Woche wurde er kurzerhand innerhalb dieser Halle umquartiert. Ein abgetrennter Bereich, in dem vier Betten für vier Leute stehen, ist seine neue Heimat. Wenig erbaulich und fraglich, wie man so leben…

Terminvergabe der Woche

Eine Teilnehmerin möchte einen Termin. Am Montag, möglichst früh. Ich biete ihr an, dass sie um viertel nach Acht zu uns kommen kann. Sie überlegt einen Moment und fragt, ob 08.15 Uhr auch okay ist. Ich warte mit meiner Antwort…

Arbeitslose Männer über 30

Es gibt auch immer wieder ältere Teilnehmer, die für den Arbeitsmarkt nicht zu gebrauchen sind. Oft haben diese Exemplare der Gattung Mann eine sehr ähnliche familiäre Vergangenheit. Diese Männer leben entweder noch mit ihren Müttern oder haben bis zu deren…

Arbeitslose Männer unter 30

In letzter Zeit haben wir immer häufiger junge Männer bei uns, die frisch von der Schule kommen oder auch schon eine Weile raus sind, aber immer noch keine Ausbildung begonnen oder anderweitig berufliche Erfahrungen gesammelt haben. Was viele diese jungen…

Menschen aus 11 Ländern und ein Jobcoach

Schneller als erwartet endete mein Ausflug an den anderen Standort und ich sehe es mit einem lachenden und einem weinenden Auge, denn die Unterhaltung mit den Kolleginnen wird mir fehlen, sorgte sie doch immer für nette Abwechslung. Ich konnte die…

Zum Abschied Rocher

An meinem letzten Arbeitstag am anderen Standort mache ich das, was mir am meisten Spaß macht, Unsinn reden. Sandra ist ein dankbares Publikum meiner sinnfreien Vorträge und Wortspiele. Als ich in meinem Büro eine Flasche Händedesinfektion, die Örge hinterlassen hat,…

Doch nicht für den ersten Arbeitsmarkt geeignet

Eine kurze Mitteilung sorgt dafür, dass ich mir vorerst keine weiteren Gedanken über mein Urteilsvermögen machen muss, denn der Mann, dem ich bescheinigt habe, dass er nicht für den ersten Arbeitsmarkt geeignet ist, wurde entlassen. Er sah sich wohl nicht…