Schlagwort Verfall

Sextraumtrilogie

Sexträume hatte ich mir für eine lange Zeit abgewöhnt, dann gab es vor einer Weile wieder eine Phase und als sie vorüber war, dachte ich eigentlich, dass Schluss damit ist. Schließlich bin ich keine 27 mehr. Doch in den letzten…

Ein Verlorener Namens Karl 3

Karl verwahrlost immer mehr und ich gehe ihm, wann immer es möglich ist, aus dem Weg. Immer, wenn er mich doch irgendwo erwischt, redet er davon, wie lange seine und meine Eltern schon tot sind und bekommt seine berüchtigten Heulanfälle,…

Gedankensalat

Nachts sollte man schlafen. Alternativ könnte man auch Sex haben. Sich Gedanken über sein Leben zu machen, sollte man jedoch besser auf andere Zeiten verlegen. Da ich aber gerade weder schlafe noch Sex habe, muss ich mich wohl zwangsläufig (m)einem…

Ein Vorteil der Dunkelheit

Eigentlich finde ich es alles andere als prickelnd in der Dunkelheit zur Arbeit zu fahren, doch es hat auch Vorteile. So kann ich zum Beispiel bei total lauter Musik mitsingen oder mitpfeifen oder wie ein Gestörter mit dem Kopf wackeln…

1. Urlaubswoche

Weil ich so viel vor habe und so ein Aktivposten bin, hier nur die absoluten Tageshöhepunkte meiner ersten Urlaubswoche. Montag Den Vormittag verbringe ich mit dem Opel in der Werkstatt. Am Ende hat mich der Spaß etwa  270 € gekostet…

Besuch beim Urologen

Weil mein Hausarzt von Nierensteinen sprach, und ich nach zwei Jahren sowieso den PSA-Test wiederholen will, verbringe ich meinen freien Tag beim Urologen. Also nicht den ganzen Tag, sondern nur einen Teil davon. Nach der üblichen Urinprobe, bei der es…

Eine Woche fast wie jede Woche 6

Samstag Nackenschmerzen, die in Kopfschmerzen übergehen, beenden um kurz nach 07.00 Uhr meinen Schlaf. Schnell das Tens-Gerät benutzen, eine Kopfschmerztablette nehmen und warten. Draußen ist es nass und grau. Kein Grund also dem Wochenende schon jetzt etwas Positives abzugewinnen. Wie…

Zweite Erkältung 2017

Eigentlich hatte ich mich darauf eingestellt, dass ich zwei Erkältungen pro Jahr habe. Diese traditionell in den dunklen Monaten, weil Erkältungen im Sommer völlig absurd sind. Dieser Sommer ist zwar auch irgendwie absurd, aber da muss man ja nicht gleich…

Ultraschall und Vorsorge

Die Ultraschalluntersuchung der Nieren bringt folgenden Befund. Ein kleiner Stein wohnt in der rechten Niere. In der linken vielleicht auch. Zumindest ist da irgendein Schatten, der aber auch bedeutungslos sein kann. Dazu gesellt sich eine kleine Zyste, die man nicht…